Warum Langfristveranlagungen erfolgreicher sind

Der Veranlagungsexperte Christian Pabst sieht „attraktive Chancen“ bei der Veranlagung in höher verzinsten Anlageklassen.
29.10.2018|

Reiselust der Österreicher bringt auch automatisch mehr Schadenfälle

Weil die E-Card auf Auslandsreisen nur sehr beschränkt einsetzbar ist, empfiehlt es sich, eine gute Reiseversicherung abzuschließen. Außerdem sollte man im Vorfeld allenfalls das Außenministerium und einen Tropenmediziner konsultieren.
29.10.2018|

Haushalt und Freizeit kristallisieren sich immer mehr als neue Gefahrenzonen heraus

Experten verweisen immer wieder darauf, dass in Österreich eine große Versorgungslücke bei Freizeit- und Haushaltsunfällen besteht: Langfristige Folgen werden von der gesetzlichen Unfallversicherung in aller Regel nicht abgedeckt. Eine private Unfallversicherung tut hier schon Not.
29.10.2018|

Für die persönliche Vorsorge wird in Österreich weniger gespart

Was die Vorsorge betrifft: in Österreich wird weniger gespart als vergleichsweise im Jahr 2009, wie die jährliche Sparstudie der Erste Bank zeigt, dafür werden Lebensversicherungen mehr genutzt als vor zehn Jahren.
22.10.2018|

Wie man sich vor Wildunfällen schützt

Die Wildunfallgefahr wird oft unterschätzt: Durchschnittlich alle sieben Minuten ereignet sich ein Verkehrsunfall mit einem Wildtier in Österreich. Wie man sich effektiv dagegen schützen kann.
22.10.2018|

Rainer Münz: „Statt zu sparen von Aktienmärkten profitieren“

Der Bevölkerungs-Experte Rainer Münz kritisiert einerseits, dass immer noch zu wenige KMUs eine betriebliche Vorsorge bieten, und andererseits, dass der Staat keine „zündenden Ideen“ hat, wie das Pensionssystem aufrecht zu erhalten sein wird. Die private Vorsorge für das Alter drängt sich daher zwingend auf.
22.10.2018|

Was in einem Kellerabteil tatsächlich versichert ist

Die Rechtsservice- und Schlichtungsstelle wurde eingeschaltet, weil die Haushaltsversicherung nach einem Einbruch in ein Kellerabteil die Deckung für eine Gaspistole und ein RC-Auto abgelehnt hatte.
15.10.2018|

Die private Pflegeversicherung macht die Vorsorge erst komplett

Die private Pflegeversicherung wird in Zukunft noch stärker an Bedeutung gewinnen. Das allein schon deswegen, weil die staatliche Vorsorge einen annehmbaren Lebensstandard im Alter nicht garantieren kann.
15.10.2018|

Damit die Vorsorgewohnung nicht zur Sorgenwohnung wird

So legen Sie in Immobilien richtig an: Entscheidende Kriterien sind die Lage, die Wohnungsgröße, und ob die Liegenschaft vor oder nach 1953 errichtet wurde. Für das Portfolio empfehlen sich Anlagewohnungen als Beimischung.
15.10.2018|

Welche legalen und wirksamen Leistungs-Booster gibt es?

Die Mittel, die im Sport zur Erhöhung der Leistungsfähigkeit zum Einsatz kommen, sind nicht selten illegal und haben oft unvorhersehbare Folgen für die Gesundheit. Welche legalen und wirksamen Mittel gibt es also?
08.10.2018|