Jeden Tag werden rund 30 Fahrzeuge aufgebrochen

Ob teurer Luxuswagen oder normaler Pkw – kein Autobesitzer kann sich sicher sein, dass sein Wagen nicht aufgebrochen oder gestohlen wird und sei es nur, um das eingebaute Navigationsgerät oder im Fahrzeug liegende Wertsachen zu entwenden. Welche Absicherungs-Möglichkeiten es dagegen gibt.
[…]

14.12.2015|

Die gesundheitlichen Leiden der Österreicher

Wie sich die Österreicher fühlen, wie sie ihre Lebenserwartung bei guter Gesundheit einschätzen, wie viele unter welchen Krankheiten leiden und wie groß der Anteil jener ist, die mehr Unterstützung bräuchten, diese Fragen beantwortet eine Studie der Statistik Austria.
[…]

14.12.2015|

Breite Skepsis gegenüber Pensionssystem

Zwei Marktforschungs-Institute haben nachgefragt, wie groß das Vertrauen der Österreicher in das gesetzliche Pensionssystem ist. Mit den Werten, die Ärzte und Polizei erreichen, kann es bei weitem nicht mithalten.
[…]

14.12.2015|

Viele sind von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht

Die jüngsten Zahlen einer europaweiten Studie zeigen, dass in den letzten sechs Jahren noch nie so viele Bürger von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht waren wie in den Jahren 2011 und 2014.
[…]

07.12.2015|

Die Rechtsgültigkeit zugeschneiter Verkehrsschilder

Schnee verursacht nicht nur rutschige Straßen. Nicht selten werden auch Verkehrsschilder komplett zugeschneit. Wann die Verkehrszeichen in so einem Fall dennoch ihre Gültigkeit behalten.
[…]

07.12.2015|

Alle Jahre wieder … ist das Brandrisiko immens

Im Advent und zu Weihnachten ist das Brandrisiko deutlich höher als sonst. Wobei nicht nur das offene Feuer der Kerzen am trockenen Adventskranz eine Gefahr darstellt. Auch die Weihnachtsbeleuchtung sollte diesbezüglich mit Bedacht gewählt werden.
[…]

07.12.2015|